Internationale Konferenz 2022

16. bis 19. Juni 2022

Zum Abschluss des Programmjahres 2021/22 findet im Juni 2022 die viertägige Internationale Konferenz statt. The programme participants will be actively involved in the planning and implementation of the event, interact with European actors from politics, academia, civil society, and religious communities and have the opportunity to actively and visibly position themselves in political and social discourses. At the conference, the results of the joint work of the program year are discussed and presented to a broad public.

 

˝Es ist wunderbar zu erleben, wie Personen mit so unterschiedlichen Verortungen offen sind, miteinander zu reden und nach und nach beginnen, ihre jeweiligen Normalitäten zu verbalisieren und zu reflektieren und in diesem Prozess auch versuchen Normalitäten Anderer in sich zu bewegen und sie zu verstehen. Danke für diesen „Raum“ und den Prozess – ich freue mich auf die Fortsetzung!

Kristina, Teilnehmerin der Dialogperspektiven