Personen

Stephan Raab

Stephan Raab ist freier Redakteur für die Informations- und Kommunikationsplattform Politik Digital und Referent für Jugendpolitik des Kreisjugendringes Nürnberg. Darüber hinaus engagiert er sich als stellvertretender Vorsitzender der Jungen Europäischen Föderalisten Bayern im Bereich der Europapolitik.

Zu seinen Interessensgebieten zählen vor allem die Fragen von Glokalisierung und Integration. Dies bedeutet das Wechselspiel zwischen der lokalen und der globalen Ebene zu betrachten. Insbesondere beschäftigt er sich mit den Fragen und Schnittstellen zwischen den Logiken der Informatik als auch deren Auswirkungen für das Zusammenleben einer digitalen Gesellschaft.

˝Die Dialogperspektiven haben mein Leben in zweierlei Hinsicht bereichert. Zum einen haben sie mir neue Freundschaften ermöglicht: In unterschiedlichen interreligiösen und weltanschaulichen Begegnungen habe ich einzigartige Menschen kennengelernt, mit denen ich noch heute religiöse Theorien und Praktiken, aber auch zutiefst persönliche religiöse Gedanken und Gefühle austauschen kann. Zum anderen haben die Dialogperspektiven meinen beruflichen Werdegang nachhaltig beeinflusst: Sie haben mich dazu angeregt, in meinem wissenschaftlichen Werdegang die Funktionalität von Religion(en) in der individuellen Lebensbewältigung näher zu erforschen. Die Dialogperspektiven haben mir also letztendlich wertvolle Wege aufgezeigt, wie man sich mit dem Thema ‚Religiosität‘ bzw. ‚Interreligiosität‘ sowohl in persönlichen als auch in gesellschaftlichen Kontexten auseinandersetzen kann.

Nanthiny, Teilnehmerin der Dialogperspektiven

Lade...