Shay Bar Or

Der 31-jährige, aus Israel stammende Psychologe Shay Bar Or ist im Rahmen seiner Promotionsarbeit mit der Erforschung impliziter Stereotype und Vorurteile und deren Kontrollierbarkeit beschäftigt. In den letzten Jahren entdeckte er die enorme Kraft der Achtsamkeit beim Umgang mit den teilweise stressreichen Anforderungen des Alltags. Diese Erkenntnis bringt er Interessenten praxisorientiert in Workshops zu achtsamkeitsorientierter Meditation bei.

˝Gerade in einer zunehmend säkularen Gesellschaft ist es wichtig, dass Menschen mit verschiedenen religiösen und weltanschaulichen Identitäten zusammenkommen, um gemeinsam ihr Bedürfnis nach Spiritualität der breiten Öffentlichkeit nahezubringen.

Nathan, Teilnehmer der Dialogperspektiven