Liz Lambert

Liz Lambert ist seit Oktober 2019 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Luxembourg School of Religion & Society. Sie hat einen Bachelor-Abschluss in Vergleichender Kultur- und Religionswissenschaft (Philipps-Universität Marburg, 2016) und einen Master-Abschluss in Religionswissenschaft (Universität Bremen, 2019). In ihrer Masterarbeit beschäftigte sie sich mit der Entstehung und den Auswirkungen des Säkularisierungsprozesses in Luxemburg. Sie interessiert sich insbesondere für religiöse Gegenwartskultur sowie den Wandel von Religion(en). Dieses Jahr ist sie selbst Teilnehmende an dem Programm Dialogperspektiven.

˝Unsere Gruppe konnte einen Raum schaffen, in dem ich aus der Defensive heraustreten konnte, weil niemand in der Offensive stand. Wir wurden dazu ermutigt, auch das „eigene“ Ungemütliche, Eckige und Kantige nicht entschuldigend wegzuerklären, sondern zu akzeptieren, dass es da ist. Unser Dialog war nicht darauf erpicht, Antworten zu finden, sondern Fragen zu stellen; diese Fragen haben wir nicht einander gestellt, sondern gemeinsam.

Iman, Teilnehmerin der Dialogperspektiven

Lade...