Mitmachen

 

Werden Sie Teil eines einzigartigen europäischen Netzwerks künftiger Verantwortungsträger*innen!

 

Ergreifen Sie die Chance, das Zusammenleben unterschiedlicher Religionsgemeinschaften in Europa und unsere gemeinsame europäische Gesellschaft mitzugestalten!

 

Sie studieren oder promovieren in der Europäischen Union oder Großbritannien? Sie engagieren sich an Ihrer Universität, in Ihrer Gemeinde, oder in zivilgesellschaftlichen Organisationen und Institutionen? Sie interessieren sich für aktuelle Fragen rund um die Rolle von Religionen und Weltanschauungen? Sie sind überzeugt von der Relevanz eines inklusiven und innovativen interreligiösen und weltanschaulichen Dialogs? Sie suchen den Austausch und die Begegnung mit Studierenden und Promovierenden anderer Länder und vielfältiger Identitäten? Sie möchten sich in einem einzigartigen Netzwerk für den interreligiösen Dialog engagieren?

Stellen Sie sich gemeinsam mit uns diesen und weiteren Fragen. Formulieren Sie gemeinsame Ziele, schaffen Sie neue Allianzen und engagieren Sie sich mit uns: Gegen Rassismus, Antisemitismus, Islamfeindlichkeit und für eine pluralistische europäische Gesellschaft!

 

Bewerben Sie sich für das Dialogperspektiven Programm!

Die Ausschreibung für das Programmjahr 2021/22 wird im Juni 2021 hier veröffentlicht.

Zu Fragen der Bewerbung senden Sie gerne eine E-Mail an contact@dialogueperspectives.org

˝Warum das Dialogperspektivenforum (für mich) so wichtig ist? – Weil ich finde, dass es unerlässlich ist, informiert zu sein, um Vorurteile zu überwinden und den anderen so zu verstehen, wie er sich versteht, um überhaupt miteinander ins Gespräch zu kommen. Wesentlich ist für mich dabei die Begegnung mit Menschen unterschiedlicher religiöser, weltanschaulicher oder auch politischer Prägung; denn ich bin überzeugt, dass nur in der Begegnung Dialog entstehen kann und Vorurteile überwunden werden können, dass nur so ein konstruktives Miteinander relaisiert werden kann.

Katharina, Teilnehmerin der Dialogperspektiven