Video: “Wie viel Religion verträgt der Staat?” Michel Friedman im Gespräch

Am 2. Mai 2018 fand in der Villa Elisabeth in Berlin die fünfte öffentliche Abendveranstaltung der Dialogperspektiven statt. Unter dem Titel “Wie viel Religion verträgt der Staat? diskutierte ELEs-Geschäftsführer Jo Frank mit dem Juristen, Publizisten und Philosophen Michel Friedman über das Verhältnis von Staat, Religion und Weltanschauung.

Ein Videomitschnitt der Veranstaltung ist nun auf dem Dialogperspektiven Youtube-Kanal veröffentlicht. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

˝Es ist wunderbar zu erleben, wie Personen mit so unterschiedlichen Verortungen offen sind, miteinander zu reden und nach und nach beginnen, ihre jeweiligen Normalitäten zu verbalisieren und zu reflektieren und in diesem Prozess auch versuchen Normalitäten Anderer in sich zu bewegen und sie zu verstehen. Danke für diesen „Raum“ und den Prozess – ich freue mich auf die Fortsetzung!

Kristina, Teilnehmerin der Dialogperspektiven

Lade...