Umzug ins Ernst Ludwig Ehrlich Haus

barniske_begehung_des_ernst-ludwig-ehrlich-hauses_0024
Auch 2017 haben wir Viel vor: Zu Beginn des Jahres werden wir mit den Kolleg_innen der ELES-Geschäftsstelle in das Ernst Ludwig Ehrlich Haus umziehen! Seit seiner Gründung war das Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk auf der Suche nach einem geeigneten Ort und hat diesen nun in einem eigenen Haus in der Mitte Berlins gefunden.

Dialogperspektiven beziehen neues Büro
Nach der Segnung des Hauses durch Rabbiner Prof. Walter Homolka konnten wir unsere neuen Räumlichkeiten gemeinsam mit allen ELES-Kolleg_innen besichtigen.

barniske_begehung_des_ernst-ludwig-ehrlich-hauses_0041
Wir freuen uns auf die Zusamenarbeit im Ernst Ludwig Ehrlich Haus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 × 1 =

˝„Die Dialogperspektiven bieten einen einmaligen Perspektivenwechsel! Durch das Programm ist es möglich, sich intensiv mit aktuellen und gesellschaftlich hoch relevanten Fragestellungen zu befassen, die eigene Identität zu reflektieren und die Vielfalt europäischer Identitäten kennenzulernen. Ich bin sehr dankbar für die intensiven persönlichen Gespräche und Begegnungen und die zahlreichen Denkanstöße, die mich weit über die Seminare hinaus begleiten."  

Ezgi, Teilnehmerin Dialogperspektiven