Geschlechtergerechtigkeiten?

Aus der Reihe "Dialogperspektiven-Wissen"

Dialogperspektiven-Alumni_ae Daniel, Iman, Kristina, Rachel, Yildiz, Maxi, Jan, Anastasia und Dialogperspektiven-Referentin Marciá Moser zum Thema “‘Und die Frau ist um des Mannes Willen geschaffen’ – Geschlechtergerechtigkeiten?”

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Dieser Film entstand im Rahmen der Veranstaltung “Sieben Stationen Vielfalt” der Langen Nacht der Ideen des Auswärtigen Amtes.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + drei =

˝Die Dialogperspektiven haben mir einen intensiven Austausch mit Menschen verschiedenster religiöser Hintergründe, sowie inspirierende Einblicke in deren religiöse Praktiken ermöglicht. Aus den persönlichen Begegnungen mit den anderen Teilnehmer*innen ist ein Verbundenheitsgefühl entstanden, welches weit über den Projektzeitraum hinaus trägt. Die positiven Erfahrungen in den Dialogperspektiven haben mein Interesse befördert, mich als Künstler mit spirituellen Fragen auseinanderzusetzen, Kunstwerke auch in religiösen Kontexten auszustellen und damit im interreligiösen Austausch aktiv zu sein.

Julian, Teilnehmer der Dialogperspektiven