Frühjahrsseminar 2020 als Online-Seminar

25.–29.03.2020 im virtuellen Raum

Erlebe Luxemburg überraschend anders!

– Dieses Motto der Luxemburger Tourismus-Organisation wird zu unserem Motto für das Frühjahrsseminar 2020.

Wegen der Corona-Epidemie, der daher geschlossenen Schulen und Hochschulen und der gesperrten Grenzen zu Luxemburg musste das Seminar, 10 Tage vor dem geplanten Termin, abgesagt werden.

Das Seminar wollen wir nun – soweit es geht – mit unseren Referent*innen, religiösen Begleiter*innen und dem Team als Online-Seminar anbieten.

Wir freuen uns, mit den Stipendiat*innen zu neuen Form des Interreligiöser Dialogs im virtuellen Raum wieder zu treffen!

Los geht es am 25. März 2020 um 17:00.

Eine Antwort zu “Frühjahrsseminar 2020 als Online-Seminar”

  1. Ich finde es sehr cool, dass es euch gelungen ist, das Seminar in kürzester Zeit als Online-Seminar umzubauen! Ich freue mich auf den Austausch! Wir werden anders voneinander lernen. Aber wir werden lernen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

˝Die Dialogperspektiven haben mir einen intensiven Austausch mit Menschen verschiedenster religiöser Hintergründe, sowie inspirierende Einblicke in deren religiöse Praktiken ermöglicht. Aus den persönlichen Begegnungen mit den anderen Teilnehmer*innen ist ein Verbundenheitsgefühl entstanden, welches weit über den Projektzeitraum hinaus trägt. Die positiven Erfahrungen in den Dialogperspektiven haben mein Interesse befördert, mich als Künstler mit spirituellen Fragen auseinanderzusetzen, Kunstwerke auch in religiösen Kontexten auszustellen und damit im interreligiösen Austausch aktiv zu sein.

Julian, Teilnehmer der Dialogperspektiven

Lade...