Das 19-Tage-Fest der Bahá’í

Aus der Reihe "Dialogperspektiven-Wissen"

Ein Beitrag der Bahá’í-Gemeinde Berlin für die Dialogperspektiven

Die Filme zur religiösen Praxis entstanden im Rahmen der Veranstaltung “Sieben Stationen Vielfalt” der Langen Nacht der Ideen des Auswärtigen Amtes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

˝„Die Dialogperspektiven bieten einen einmaligen Perspektivenwechsel! Durch das Programm ist es möglich, sich intensiv mit aktuellen und gesellschaftlich hoch relevanten Fragestellungen zu befassen, die eigene Identität zu reflektieren und die Vielfalt europäischer Identitäten kennenzulernen. Ich bin sehr dankbar für die intensiven persönlichen Gespräche und Begegnungen und die zahlreichen Denkanstöße, die mich weit über die Seminare hinaus begleiten."  

Ezgi, Teilnehmerin Dialogperspektiven

Lade...