Ausschreibung: Projektreferent*in Coalition for Pluralistic Public Discourse (w/m/d)

Wir erweitern unser Team! Für das Projekt Coalition for Pluralistic Public Discourse (CPPD) sucht Dialogperspektiven zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Projektreferent*in.

Alle Informationen zum Stellenprofil finden Sie in der Ausschreibung.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung an jobs@dialogperspektiven.de. Fragen zur Bewerbung richten Sie an Johanna Korneli (korneli@dialogperspektiven.de).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

AUSSCHREIBUNG ZUM DOWNLOAD

Ausschreibung Dialogperspektiven Projektreferent*in CPPD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + achtzehn =

˝Dialogperspektiven hat mir Berührungsängste genommen. Und gezeigt, dass es Wege gibt einen respektvollen Austausch zu haben ohne in die "Friede-Freude-Eierkuchen-Falle" zu tappen. Diese Erfahrungen haben mir privat und beruflich sehr geholfen! Danke Dialogperspektiven!

Nina, Teilnehmerin der Dialogperspektiven